China

Foshan No. 1 High School

Foshan

Seit dem Schuljahr 2015/2016 findet jährlich ein Schüleraustausch mit einer der renommiertesten Schulen Chinas statt. Die Foshan No. 1 High School liegt im Süden Chinas in der Provinz Guangdong. Unseren Schülerinnen und Schülern bietet sich die Möglichkeit, China zu besuchen, und dies nicht nur als Touristen, sondern auch als Freunde und Familienmitglieder im Alltag. Dies ist eine einzigartige Chance in das Leben der Menschen im Reich der Mitte einzutauchen. Die Aufnahme erfolgt in Gastfamilien auf dem Weg der Gegenseitigkeit. Die Partnerschule integriert die Schüler direkt in ihren Unterricht, lässt die Gäste an verschiedenen Veranstaltungen teilhaben und organisiert vielfältige Ausflüge in der Region. Der Aufenthalt eröffnet den Schülern die Chance zukunftsweisende und einmalige Erfahrungen zu sammeln und Kontakte zu knüpfen. Die chinesischen Schüler sprechen sehr gut Englisch, so dass die Kommunikation untereinander kein Problem darstellt. Der Austausch besteht aus einem einwöchigen Aufenthalt in der Partnerstadt Ingolstadts und einer anschließenden Rundreise, die auch ca. eine Woche dauert. Mögliche Stationen sind Hongkong, Peking und Shanghai.

 

Willkommen auf dem Campus der Foshan No. 1 High School
Treffen mit einer Schülergruppe aus Tibet
Besuch des Unterrichts
Abschiedsfeier mit vielfältigen Aufführungen beider Schulen
Pizzaessen an der Skyline von Hongkong
Strandbesuch in Hongkong
Victoria Peak in Hongkong
Shanghai von oben
Skyline von Shanghai
Die Große Mauer bei Peking