Hilfe bei häuslicher oder sexueller Gewalt

Wo bekomme ich Hilfe, wenn ich von häuslicher oder sexueller Gewalt betroffen bin? Hier sind vielfältige Hilfsangebote aufgelistet, darunter auch viele Internetseiten, auf denen du dich erstmal informieren kannst.

 

Nummer gegen Kummer:  116 111
Die Nummer gegen Kummer bietet Telefonberatung für Kinder, Jugendliche von Montag bis Samstag jeweils von 14 bis 20 Uhr. Und zusätzlich Montag, Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 12 Uhr.

Mütter, Väter oder Großeltern und andere Erziehenden finden unter 0800 – 111 0 550 ein qualifiziertes Beratungsangebot (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr und zusätzlich Di. und Do. von 17-19 Uhr.)

Die Online-Beratung steht Kindern und Jugendlichen unter www.nummergegenkummer.de im Chat am Mittwoch und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr und zusätzlich am Dienstag und Freitag von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung.

 

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116 016
Unter der kostenlosen Telefonnummer beraten und informieren die Mitarbeiterinnen des Hilfetelefons "Gewalt gegen Frauen" rund um die Uhr in 18 Sprachen zu allen Formen von Gewalt gegen Frauen.

Where can I get help?  --  Nereden yardım alabilirim?  --  Unde găsesc ajutor? 

--  Куда мне обратиться за помощью?  --  我在哪里得到帮助?

https://www.hilfetelefon.de/das-hilfetelefon/beratung/beratung-in-17-sprachen.html


Hilfetelefon Sexueller Missbrauch: 0800 – 22 55 530
Das Hilfetelefon "Sexueller Missbrauch" ist montags, mittwochs und freitags von 9 bis 14 Uhr sowie dienstags und donnerstags von 15 bis 20 Uhr bundesweit, kostenfrei und anonym erreichbar.

Unter www.save-me-online.de ist das Online-Beratungsangebot für Jugendliche des Hilfetelefons erreichbar.

 

Website:  "Kein Kind alleine lassen" (Mit Notausgang-Button):  www.kein-kind-alleine-lassen.de
Auf der Seite finden Kinder und Jugendliche direkten Kontakt zu Beratungsstellen und auch Erwachsene bekommen Informationen, was sie bei sexueller und anderer familiärer Gewalt tun können.

 

Weitere Hilfestellungen:

  • Krisentelefon des Klinikums Ingolstadt (8:00 - 18:00 Uhr): 0800 – 841 8418
  • Familienberatung (Jugendamt): 0841 - 3051730
  • Wirbelwind Ingolstadt – Initiative gegen sexuelle Gewalt: 0841 - 17353
  • Frauennotruf, München: 089 – 763737
  • Jugendamt Ingolstadt: 0841 305-45401
  • Staatliche Schulberatungsstelle für Oberbayern-West, München:   089/ 55 89 924 – 10
  • Kinderschutzbund Eichstätt: 0152 – 2643 4581
  • Polizeiinspektion Ingolstadt: 0841 – 9343-0
  • Gesundheitsamt: 0841 305-1484

 

Ansprechpartner in der Schule:

Lehrer:
Frau C. Steiner-Wieselhuber
Frau U. Badum
Frau A. Schrock
Herr L. Pfaller

Beratungslehrerin: Frau Schütz
Schulpsychologe: Herr Rudolph