Die Unterrichtsmethoden im Deutschunterricht haben sich im Verlauf der letzten Jahre beträchtlich verändert. Neben dem traditionellen lehrerzentrierten Unterricht werden in allen Jahrgangsstufen auch neue Verfahren erprobt.   So lernen die Schüler anhand von Projektarbeiten in Einzel- Partner- und Gruppenarbeit wichtige Methoden der Problemlösung und neue Präsentationsformen. Freiarbeit und Portfolios ermöglichen den Jugendlichen eine eigenständige Aneignung von Lernstoffen.