NATURVIELFALT INGOLSTADT - OKTOBER 2013

Zum diesjährigen Motto des Projekttags „Welterbe Erde – mach dich stark für Vielfalt“ haben sich die vierzehn Schülerinnen und Schüler der diesjährigen UNESCO-Projektgruppe mit dem Thema „Naturvielfalt Ingolstadt“ beschäftigt. Dazu erstellten sie Plakate zu den Themen „Hopfenland Hallertau“, „Donauraum“, „Donaumoos als Garant für Artenvielfalt“, etc. Im Anschluss daran besuchte die Gruppe eine Ausstellung zum Thema Naturfotografie des ungarischen Fotografen Dr. Zoltán Alexay aus der ungarischen Partnerstadt Györ in der Städtischen Galerie im Stadttheater (siehe Foto). Die Ergebnisse werden am Projekttag im April veröffentlicht.