Profil

Naturwissenschaften und Technik prägen in hohem Maße das alltägliche Leben. Fortschritt und Wohlstand in unserer Gesellschaft beruhen auch auf naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, ingenieurwissenschaftlichen Entwicklungen und dem Einsatz moderner Informatiksysteme. Das Fach Natur und Technik legt die Basis für eine naturwissenschaftliche, technische sowie informatische Grundbildung bei den Schülern. Es stellt die Brücke zwischen dem Heimat- und Sachkundeunterricht in der Grundschule und dem Fachunterricht in den MINT-Fächern des Gymnasiums dar und wird in der 5. bis 7. Jahrgangsstufen in vier Schwerpunkten unterrichtet. Naturwissenschaftliches Arbeiten, Biologie, Informatik und Physik, unter Berücksichtigung der Chemie, bilden die vier Bausteine dieses Faches.