Studienfahrt Schottland 03.-09.07.2016

Zeitraum: 3. - 9. Juli 2016

Teilnehmerzahl: 30 Schülerinnen und Schüler aus Q11

Fahrtroute: Ingolstadt - Zeebrugge - Hull/ England (mit Fähre) - York - New Lanark - Glasgow - Loch Lomond - Oban - Edinburgh - Jedburgh (Grenze Schottland-England) - Hadrian's Wall - Hull - Rotterdam (per Fähre) - Ingolstadt

Weitere Panoramafotos hier.

Auf der Hinfahrt wurde Station gemacht in New Lanark (UNESCO-Welterbe), auf der Rückfahrt u.a. am Hadrians Wall (UNESCO-Welterbe) westlich von Newcastle.

Aktivitäten vor Ort: Wanderung an der Küste, Bootsfahrt zu den Seehunden und Fischfarmen bei Oban, Fahrt durch die Highlands.

Grandiose Landschaften wechseln sich ab mit technischen Meisterleistungen, wie z.B. die Brücken über den Firth of Forth.

Im Loch Lomond war auch Schwimmen - unter Aufsicht - ein großartiges Erlebnis.

Der Studienfahrt ging eine intensive Vorbereitung mit mehreren Treffen und einem Studientag voraus. Siehe Programm und Themenliste der Referate! Referate wurde teils am Studientag, teils während der Busfahrt oder vor Ort gehalten.