Als Beispiel für die Themen "Realismus" und "Roman" im Fach Deutsch der Oberstufe beschäftigte sich der Kurs 1d1 (Abiturjahrgang 2015/17) mit Theodor Fontanes Werk "Effi Briest".

Zur Erschließung verschiedener zentraler Interpretationsthesen wurde in einem mehrstündigen Projekt eine mediale Aufarbeitung versucht.

Stefan Meixner von Antenne Bayern hat sich bereit erklärt, das Video von Alex, Daniel und Jakob zu vertonen. Dafür war Jakob im Sendestudio des bayerischen Radiosenders. Ein paar Tage später wurde unsere Kursleiterin, Frau Badum, von Stefan Meixner interviewt.